Preise bestimmen den eigenen Kundenkreis

Zwischen all deinen täglichen Aktivitäten wie: Posten in soz. Netzwerken, E-Mails schreiben, Portfolio-Auffrischen, Webseite-Aktualisieren… solltest du deine Preisliste nicht vernachlässigen. Sie ist eines der wichtigsten Marketing-Instrumente! Mit ihr bestimmst du deinen eigenen Kundenkreis. Lege von Anfang an fest, wie viel du verdienen möchtest und was du bereit bist dafür zu tun.

Oft erweist es sich als eine schwierige Aufgabe für Fotografen, den Wert der eigenen Arbeit zu bestimmen. Leider wird sonst niemand dir diese Arbeit abnehmen! Schau dich am Markt um:

  • Bietest du das gleiche an, wie deine Kollegen im Umkreis von 50 km?
  • Welche Preise verlangen sie?
  • Was bieten sie ihren Kunden?

Finde Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum kommt das Brautpaar zu mir?
  • Welchen Nutzen habe ich für meinen Kunden?
  • Warum soll der Kunde genau diesen Preis für meine Arbeit zahlen?

Weitere Anregungen für dich:

  • In regelmäßigen Schritten die Preise zu erhöhen ist um einiges einfacher, als sie 1x im Jahr zu verdoppeln.
  • Gestalte deine Preisliste einfach und übersichtlich, als PDF-Datei kannst du sie deinen Kunden via E-Mail senden oder beim Gespräch in ausgedruckter Form überreichen.
  • Wenn du dich auf einen bestimmten Bereich spezialisiert hast, wird genau dieser Kundenkreis zu dir kommen. Bei uns sind es Hotel- und Schlosshochzeiten, mit wenig Zeit beim Paarshooting.

Weitere Tipps zum Gestalten deiner Preisliste findest du im Blog: ideale Preisliste und zum Thema Preiskalkulation geht es hier entlang: Wie kalkuliere ich meine Preise?

Denke daran, nur du allein kannst deinen Wert am Markt bestimmen!

 

Zum Schluss noch ein Satz zum Nachdenken

Je teurer der Hochzeitsfotograf, desto weniger Retusche findest du in seinen Bildern – nicht andersrum! Warum? Weil diese Kunden sich keine Effekte aus Photoshop wünschen. Auch akzeptieren sie ihre Falten, Narben und alle weiteren Schönheitsfehler. Weil genau DAS sie zu dem Menschen macht, der sie sind: erfolgreich, selbstbewusst, charmant und dankbar.

 

Wünschen dir viel Erfolg mit großartigen Aufträgen!

Deine Christina und Eduard
Wedding Photographer

Schlagwörter: ,