Was in unserem Brautpaar Fragebogen drin steht und wann unsere Paare ihn bekommen.

Zum Job eines Fotografen gehört jede Menge Workflow, welcher für die Außenwelt kaum ersichtlich ist. Angefangen beim Schreiben der zahlreichen E-Mails über Bildbearbeitung, das Posten in sozialen Netzwerken, Kundenakquise, Termine zum Kennenlernen und noch einiges mehr…

Ein Treffen mit dem Brautpaar nimmt nicht nur Zeit in Anspruch, es findet meistens auch mehre Monate vor der Hochzeit statt, zum Teil auch ein ganzes Jahr im Voraus. Dabei sind feine Tagespunkte noch gar nicht geklärt, nur das Datum und eventuell die Location stehen fest. Das Paar möchte lediglich die wichtigsten Dienstleister fest buchen.

Workflow einfach optimieren, doch wie?

Für uns Fotografen bedeutet dies, rechtzeitig nach Infos anfragen um anschließend festzustellen: oh je, mir fehlt noch dies oder jenes, was findet wann statt und vor allem wo?  Wie z.B. das Anschneiden der Hochzeitstorte.

Um deinen Workflow zu optimieren und dabei einen besonderen Service  zu bieten, haben wir einen Tipp für dich: sende dem Paar einen Fragebogen mit all den wichtigen Fragen, die für dich als ihren Fotografen von Bedeutung sind.

 

Du könntest Fragebogen anlegen für:

Engagement Shooting
kleine Hochzeitsbegleitung Trauung und Paarshooting
komplette Hochzeitsreportage

Fragebogen für Hochzeitsreportage:

Unser Fragebogen für Reportagen beinhaltet mittlerweile stolze 5 Seiten mit allen wichtigen Fragen, die für uns von Bedeutung sind. Es ist nur eine Kleinigkeit, doch ist sie Mega praktisch, spart unsere Zeit und kommt bei Brautpaaren sehr gut an. Was steht bei uns so alles drin?

 

Hier einpaar Punkte vom Fragebogen:

• Adressen der Locations: Getting Ready, Trauung, Sektempfang, Fotoshooting, Party
• Zeitplan:  Was? Wo? Und wann?
• Wer trägt die Ringe?
• Telefonnummern von…
• Must-Have

sowie weitere WICHTIGE Fragen…

 

Brauchst du Inspirationen? Schau doch einfach hier rein:

Engagement Shooting
kleine Hochzeitsbegleitung Trauung und Paarshooting
komplette Hochzeitsreportage

Wann wird der Fragebogen verschickt?

Versende ihn 4 Wochen vor der Hochzeit ganz bequem per E-Mail, Messenger oder WhatsApp an deine Braut – je nachdem wie du mit ihr kommunizierst. Die Planung sollte zu diesem Zeitpunkt bereits abgeschlossen sein. Deine Paare haben die Wahl, ob sie den Fragebogen als PDF-Datei ausfüllen, oder ausdrucken und mit Stift zur Sache gehen. Anschließend nur noch abfotografieren und an dich weiter schicken.

Über alle Tagespunkte der bevorstehenden Hochzeit, ja selbst über das Verlobung-Shooting bist du von nun an rechtzeitig informiert:  Adressen, der Zeitplan, Namen, bis hin zu geplanten Überraschungen für Hochzeitsgäste.

Nichts wird dir entgehen, nur weil du zum falschen Zeitpunkt mal das Bad aufgesucht hast und in der selben Zeit die Torte serviert wurde 🙂

 

Alles zu managen ist nicht immer einfach, doch mit einem Brautpaar-Fragebogen behältst du ganz leicht den Überblick. Du kannst ihn auch ausdrucken und in die Unterlagen vom jeweiligen Paar ablegen.

Wir wünschen dir viel Erfolg und ganz viel Zeit für die Fotografie!

Deine Christina & Eduard
Wedding Photographer

 

Verschaffe dir einen Eindruck von unseren Fragebogen:

Fragebogen für Hochzeitsreportage  für Paarshooting mit Trauung oder Engagement Shooting

Schlagwörter: , , , , ,